Hoch die Tür 2

HaustürDie Woche ist schnell vergangen und schon ist wieder Donnerstag, sprich Türentag! Zuerst war ich skeptisch, ob sich genügend TeilnehmerInnen finden werden, doch inzwischen hat sich eine feine Gruppe gefunden. Davon werden manche nicht immer, aber immer öfter Türen zeigen, die absolut sehenswert sind!

Man könnte vor Neid erblassen, welche originellen oder prunkvollen Türen dabei präsentiert werden, doch der Spass soll im Vordergrund stehen und nicht der Wettbewerb. Deswegen dürfen gerne weiterhin Interessierte dazukommen und ihre Türenbilder ebenfalls darbieten – ganz wie es ihre Zeit erlaubt.

Meine zweite Tür kommt diesmal aus Warnemünde. Am Alten Strom sah ich zu Beginn der Hinterreihe (Im Achteregg) ein kleines, schmuckes Fachwerkhaus mit der bunten Tür. Die Farben wurden unterstrichen durch die herrlichen roten Rosen, welche rechts und links am Hauseingang wuchsen. Leider habe ich nicht das ganze Haus, sondern nur dessen Tür fotografiert. Aber es werden noch weitere Türen aus dieser Strasse mit dem schmucken Kapitäns- und Fischerhäuschen folgen…

Logo Türprojekt

Eure Türen könnt Ihr im Kommentar verlinken, Danke 🙂

Teilnehmer bisher:

Die 3kas ; Frau WaldspechtFrau Tonari ; TeufelsweibHexenhaus ; Doro ; Promocia ; Minibares ; Reflexionsblog ;Thea ; Rosenruthie ; Tränenherz ; Llewella ; Vivi ; Brigitte ; April ; Misslu ; Mathilda ; Bilderbuch ; Fotolinse ;

21 Antworten auf „Hoch die Tür 2“

  1. Guten Morgen, Kalle (◠‿◠)
    durch eine Leserin von mir habe ich von diesem neuen, schönen Projekt erfahren. Für mich ist es interessant, weil ich eine zeitlang mal unheimlich viele Türen fotografiert habe. Ob ich diese Archivfotos einbringen kann, weiss ich nicht, weil es zum einem qualitativ minderwertige Fotos durch Hausflurbeleuchtung in Kombination mit älterer Kamera und zum anderen keine Haustür, snd Wohnungstürfotos sind. Aber wer einmal die Türen im Auge hat, fotografiert sie natürl bei Gelegenheit auch im Laufe der Jahre immer wieder. Daher möchte ich mich heute mit dem folgenden Beitrag beteiligen:
    <a href=“http://wieczorama.blogspot.de/2012/08/tempelherrenstr-13.html“ rel=“nofollow“>http://wieczorama.blogspot.de/2012/08/tempelherrenstr-13.html</a&gt;
    Einen schönen Donnerstag wünsche ich dir. (≧◡≦)
    Viele Grüße,
    Wieczorama (◔‿◔)
    <a href=“http://wieczorama.blogspot.de/p/gb.html“ rel=“nofollow“>| Mein Fotoblog</a>

  2. @ Brigitte: Spät- oder Quereinsteiger sind ausdrücklich erwünscht. Und deine Tür hat mich fast sprachlos gemacht, da sie durch die große Treppe davor noch imposanter wirkt.

    @ Doro: wieder eine wunderschöne Tür, die ebenfalls in dunkelgrün bemalt ist

    Danke Euch Beiden 😉 und liebe Grüsse Kalle

  3. Lieber Kalle,
    das war ja dort wohl ein richtigen Türen-Eldorado, lach.
    Diese Tür ist eigentlich schlicht, aber durch ein püaar Elemente wurde sie zu einer Schönheit. Ganz genau, die Rosen vervollkommnen den feinen Eindruck.
    Interessant finde ich ich, dass oben das Karo ist und unten
    eine andere Form ist, mit Aussparungen, passend zu den weißen Ecken. Die Mitte schaut fast aus wie eine Spitzenborte.
    Heute bin ich pünktlich 😉
    http://minibares.wordpress.com/2012/08/09/macht-hoch-die-tur-2/
    Mögen sich uns viele Türen öffnen….
    Liebe Grüße
    deine Bärbel

  4. Liebe Bärbel, Elke und Ruthie,

    danke für Eure pünktlichen Türen. Ihr habt auch diesmal wieder ganz besonder Türen ausgesucht, da kommt man ins Staunen 🙂

    Öiebe Grüsse Kalle

  5. @ Thea: Danke Dir, Deine Kirchentür ist ganz besonders 😉

    @ April: die Türen müssen nicht prunkvoll sein, oder schön. Deine beiden Türen haben Charme; sie zeigen die Vergänglichkeit allen Lebens, und verbreiten mit dem Fachwerk eine liebevolle Idylle vom Landleben. Ich habe auch marode Türen im Archiv, die gezeigt werden wollen…

    liebe Grüsse Kalle

  6. Habe gelesen, dass du nicht jeden an deinem Projekt teilnehmen läßt, dann werde ich mir gar nicht erst die Mühe machen.
    Ist mir aber alles unverständlich.

    LG Mathilda

  7. Die Türen an der Ostsee sind richtig toll.
    Wenn ich sie schon selbst nicht fotografiert
    habe, kann ich sie jetzt bei dir anschauen. 😉
    Liebe Grüße
    Ute

  8. @ Mathilda: das ist mir auch unverständlich, denn jede/r der teilnehmen möchte darf dies tun!

    @ Ute: yep, und nicht nur Türen von der Ostsee – auch aus Heidelberg 😉

    Liebe Wochenendgrüsse Kalle

  9. Hallo und guten Morgen, lieber Kalle,

    habe gerade bei MINIBARES deinen Button entdeckt „Macht hoch die Tür“ und würde gerne dabei sein. Ich habe schon über einige Jahre Türen fotografiert und mich viel beschäftigt mit TÜREN…..der Erinnerung! Wenn es recht ist und klappt, stelle ich am kommenden Donnerstag die erste Tür ein.

    Wünsche dir einen schönen sonnigwarmen Tag und grüße herzlich aus der Eifel.

    Heike

Kommentare sind geschlossen.