Ein Herz für Vögel

…welches ich – wie letzte Woche – bei unserem Besuch fotografiert habe. Wieder ein Montagsherz aus Holz, aber dieses mal viel kleiner als das Kunstwerk.

Vogelhäuschen

Es sieht ziemlich schräg und bunt aus, doch warum sollen nicht auch die Vögel jung und modern wohnen? 😉

18 Antworten auf „Ein Herz für Vögel“

  1. Lieber Kalle, das ist offensichtlich selbst hergestellt. Darum finde ich es noch toller. Das Herzchen ist offentlich so angebracht, dass es sich drehen kann. Das hätten wir mal ausprobieren sollen 😉
    Eine farbenfrohe Unterkunft für die Piepmätze.
    Herzliche Montagsgrüße an dich, lieber Kalle ♥
    Boah, nun ist es schon eine ganze Woche her!
    Die Zeit rast, das ist irre.
    deine Bärbel

  2. Lieber Kalle,
    das sieht so lieb aus, so bunt, so fröhlich, wer da nicht sofort einzieht, dem kann nicht geholfen werden. 😉
    Liebe Grüße
    moni

  3. @ Minibar: das ist bestimmt selbstgemacht, und falls nicht gibt es bei uns einen Händler, der solche individuell gefertigeten Vogelhäuser anbietet 😉

    @ Mathilda: keine Ahnung, ob dort schon jemand eingezogen ist. Doch es wird wohl wie bei den Menschen sein: man bestaunt die Archtektur, doch darin wohnen möchte man nicht.

    @ all: Danke für eure Kommentare 🙂 Da würde man gerne Vogel sein…

    liebe Grüsse Kalle

  4. Lieber Kalle,

    Ich finde es nicht schräg, bunt ja aber
    wie du schon schriebst warum sollten nicht auch
    Vögel ein schönes buntes Vogelhäuschen haben.
    Klar hängt das Herzchen ein wenig schräg..macht
    aber nichts.

    Liebe Grüsse,Elke

Kommentare sind geschlossen.