Fensterblick #13

Dienstags möchte Vera Fenster sehen. Ich habe für sie nach oben geschaut, und in der Hauptstrasse bzw. Fussgängerzone diese Blumenpracht entdeckt:

Fenster in der Heidelberger Hauptstrasse

Die Blumen und Pflanzen verdecken zwar fast die Fenster, doch angesichts der sommerlichen Temperaturen gestern und vorgestern, dachte ich mir, etwas Blühendes könnte euer Herz erfreuen ;).

FensterBlick

8 Antworten auf „Fensterblick #13“

  1. Oh das tut so gut …..es grünt so grün ….
    Danke für diesen Blick 🙂
    hier im Norden ist es zwar jetzt auch etwas wärmer, aber grünes oder blühendes (außer Krokus) ist noch nicht zu sehen
    lieben Gruß
    Karin

    1. Die Krokusse sind bereits verblüht. Momentan dürfen wir uns an Osterglocken und Forsythien erfreuen, sowie nach diesem Sonnenschein an den Magnolien ;).

  2. Lieber Kalle, wie schön, was von der Hauptstraße Heidelbergs zu sehen.
    So eine schöne Blumenpracht, da konnten es wohl die Leute nicht abwarten. Schön für uns, lach.
    Immerhin Fenster sind noch auszumachen…
    Liebe Grüße
    deine Bärbel

    1. Hi Bärbel, heute war ich zum ersten Mal bei Dehner, dort wartet ein großes Angebot an Geranien. Mich juckt es schon in den Fingern, aber ich habe mir nur eine Rose geholt, und Katzenminze für Tamai!!! Liebe Grüsse Kalle

  3. Wow, das sieht wunderschön aus. Ich hätte ja Angst, dass mir ein Blumenkübel runterfällt. Aber das scheint wohl gutzugehen.

    Liebe Grüße,
    Vera

Kommentare sind geschlossen.