View down #36

Karlsruher SonnenfächerGestern zeigte ich euch gelbe Platten im Boden mit Montagsherzen; heute die Auflösung wieso, und wo man diese finden kann: die gelben, beschrifteten Platten sind Teil des Projektes Karlsruher Sonnenfächer, eine Idee, die während der Bürgerbeteiligung City 2015 entstand. Bürger können für dieses Projekt eigene Kacheln gestalten und spenden. Eine Kachel kostet je nach Gestaltung 170,- bis 380,- Euro. Die Kacheln werden von der Karlsruher Majolika Manufaktur produziert. Durch diese goldenen Strahlen soll der einzigartige Karlsruher Fächer im Stadtbild verdeutlicht werden. Eine schöne Idee, und ideal für die Krümelmonster AG und ihr Blick nach unten 😉

5 Antworten auf „View down #36“

  1. Großartig, eine schöne Idee ist das, lieber Kalle.
    Deine Aufnahme mit den goldenen Absätzen ist ja richtig genial, passt zu dem Anspruch der goldenen Strahlen.
    Liebe Grüße Bärbel

    1. Hi Bärbel,
      die goldenen Pumps unterstreichen die Idee perfekt. Und mir gefielen diese Platten zu gut, da jede anders gestaltet war,
      liebe Grüsse kalle

  2. Also bei dem Foto sind eindeutig die Beine in den Higheels der Hingucker. 🙂
    Aber schöne Idee der Stadtväter.

    Liebe Grüße
    Ute

Kommentare sind geschlossen.