Alles für die Katz #22

Weihnachten steht bald vor der Tür, überall gibt es seit Wochen Zimtsterne und anderes Gebäck, da wird es auch für uns Zeit endlich zu backen. Und was liegt näher als Weihnachtskätzchen zu backen. Im letzten Jahr habe ich mir dafür extra Backformen bestellt:
Ausstecher in Katzenform
Und als Rezept dient kein Buttergbäck, sondern Nussplätzchenteig als Grundlage – so kann Weihnachten kommen!
Weihnachtsgebäck
Aber die Plätzchen schmecken auch nach Weihnachten, einfach so zum Kaffee.
Logo Allles für die Katz

40 Gedanken zu „Alles für die Katz #22“

    1. Liebe kkk,

      Katzenformen gibt es viel mehr – musst einfach mal stöbern und dann backen 😉

      Dir auch ein schönes Wochenende Kalle

  1. Kätzchen-Plätzchen klingt gut! Aber ich weigere mich, an Weihnachten zu backen. Aus verschiedenen Gründen …
    Ich bin heute auch mal wieder mit einem Katzenfoto dabei, was ich noch im Urlaub geschossen habe: http://www.traumalbum.de/katze/
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Spaß in der Weihnachtsbäckerei!
    LG
    Sabienes

    1. Danke Sabienes,

      die Weihnachtsbäckerei geht erst richtig los…doch das meiste wird eh verschenkt, und nicht selbst gegessen 😉

      Liebe Grüssle Kalle

  2. Lieber Kalle, yammie – lecker! Deine Katzenkekse sind der Hammer! Die würde ich auch zu jedem Kaffeeklatsch oder Tee-Nachmittag anbieten. Da muss man nicht erst auf Weihnachten warten.
    Ich habe für meinen heutigen Beitrage etwas ganz besonderes gefunden. Eine unglaubliche Katzenfreundschaft der ganz besonderen Art! 😉
    http://hilfefuermiranda.wordpress.com/2014/11/15/mews-lion-and-dachshund-friends-forever/#comment-7688
    Viele liebe Grüße
    Susanne

    1. Liebe Anne,

      es gibt fast von jedem Tier Backformen; aber nicht mit jeder macht das Backen Spass. Bei meiner muss ich auch immer aufpassen, dass der Schwanz nicht abbricht. Daher lieber eine einfachere Form wählen, backen und geniessen,

      schönes Wochenende Kalle

    1. Liebe Ruthie, zum Glück hat sich inzwischen das Blatt gewendet, und deine Nala ist wieder bei dir. Geniesst den Sonntag zusammen, es soll ja etwas ungemütlich werden, da kann man gut kuscheln, herzliche Grüsse kalle

    1. hI Moni, entspannter kan man gar nicht sein, uns fehlt das – einfach den Tag, die Sonne und das meer zu geniessen, dir auch alles Liebe, kalle

    1. Liebe Vera,

      klasse, wenn du so ein geduldiges Model hast, so kann man prima Katzenmakros schiessen 😉

      Viele Grüssle Kalle

    1. Liebe Arti,

      deine Katze sieht aus, als ob sie nicht unbedingt auf diese Nahrung angewiesen ist. Falls ja, müsste sie etwas weniger präsent sein. Direkt neben dem Vogenbad wird die kein Glück haben…Herzlichen Dank für die schöne Aufnahme und liebe Grüsse Kalle

    1. Liebe Anett, musst nur mal bei dem großen Versandhändler stöbern, dort findest du viele Förmchen, herzliche Grüsse kalle

    1. Liebe Heidi, und auch nicht riechen – leider 🙁 Viele Grüsse kalle

      P.S. hat deine Suis eigentlich dunkle Pfötchen, oder war sie nur draussen ein wenig buddeln…?

Kommentare sind geschlossen.