Rostparade #9

Rostige SchereFrau Tonari ist auf Reisen, dennoch möchte sie Rostiges sehen. Zum Jahresende mache ich Schluss mit alten Zöpfen, und schneide sie einfach ab – auch wenn die Schere rostig ist, reicht sie noch um manchen Wildwuchs Einhalt zu gebieten.

Ausserdem macht sie sich gut als dekoratives Accessoires auf unserem Balkon. Mal sehen, was sich im kommenden Jahr noch alles dort findet…..Guten Rutsch euch allen und ein gesundes Neues Jahr!!!Logo Rostparade

22 Antworten auf „Rostparade #9“

  1. wirklich schoen, diese rostende Schere, ist nur die Frage, was sie noch schneidet. Beim Zopf, da bin ich mir, wie Ruthie schon sagte, sicher, dass sie es nicht mehr kann.
    einen guten Rutsch wuensche ich

  2. Lieber Kalle,
    ich habe diesen Monat keinen Rost-Beitrag, aber ich schaue mir die anderen immer gerne an.
    Deine Schere wirkt sehr dekorativ, das ist, denke ich,
    auch ihre neue Bestimmung 😉
    Lieber Kalle,
    an dieser Stelle möchte ich dir und deinem Gatten ein wunderschönes Hinüberrutschen in das neue Jahr 2015 wünschen.
    Macht weiter so und habt viel Glück und Gesundheit !
    Auch wenn ich nicht immer einen Kommentar hinterlasse, ich bin regelmäßig bei dir zu Gast.
    ♥liche Grüße
    Jutta

    1. Liebe Jutta, hab‘ vielen Dank! Ein neues Jahr verheißt neue Hoffnung, neues Licht, neue Gedanken und neue Wege zum Ziel… Einen guten Start ins Jahr 2015 wünschen wir Dir von ganzem Herzen!

  3. Lieber Kalle,
    eine schöne Schere, die sich ein Rostmäntelchen umgelegt hat. Weil mir Deine Katzenbilder so gut gefallen haben, habe ich mich nun wirklich entschlossen, dass ich das „alles für die Katz“ weitermachen werde.
    Also ist ab morgen bei mir: Alles für die Katz.
    viele liebe Grüße und alles Gute für Dich und Deinen Mann für das nächste Jahr,
    Sylvia

    1. Liebe Sylvia, klasse dass du das Projekt weiterführst! Ich wünsche dir ganz viel Freude damit, und so kann ich auch ab und an einen Beitrag beisteuern 😉 Alles Gute für das neue Jahr und einen guten Start mit dem Katzenprojekt,
      liebe Grüsse kalle

    1. Danke, sie züchtete sich selbst mit den Jahren. Sie ist ganz alt, und hat schon meinem Großvater gute Dienste als Gartenschere geleistet. Liebe Grüsse Kalle

  4. Lieber Kalle,
    eine, in Rost errötete alte Schere zur Hand zu haben, die stets ihre Dienste verrichtet hat und immer griffbereit war und ist, ist immer gut. Tolles Teil, toller Beitrag!
    Guten Rutsch und liebe Grüße
    moni

    1. Dank liebe Moni, yep und wenn die neue Schere nicht gerade griffbereit ist, muss sie halt mit Rost herhalten 🙂
      Liebe Grüsse Kalle und rutsch nicht zuviel, sondern glücklich und zufrieden ins neue Jahr.

  5. Lieber Kalle, eine Geflügelschere, die inzwischen verrostet ist.
    Damals war sie ein gutes Hilfsmittel.
    Oh ja, alte Zöpfe abschneiden, eine gute Sache.
    Dir und deinen Lieben alles Gute, vor allem Gesundheit für 2015
    deine Bärbel

    1. Liebe Bärbel,

      danke für dein Wünsche. Euch ganz besonders alles Gute für das Neue Jahr. Möget ihr viele schöne Stunden miteinander erleben. Ein neues Jahr verheißt neue Hoffnung, neues Licht, neue Gedanken und neue Wege zum Ziel…

      Einen guten Start ins Jahr 2015 wünschen wir Euch von Herzen

  6. Ölen hilft da nicht wirklich, oder?
    Tolles Bild – ich habe diese Schere noch gar nicht bei euch entdeckt …
    Habt einen tollen Jahreswechsel, ich freu mich auf ein Wiedersehen in 2015 …
    Liebdrück Anette. Und Grüße von Uli …

    1. Hi Anette,
      doch mit etwas Öl geht sie sogar noch besser – natürlich nicht zum Rosenschneiden, aber kleine Dinge kann sie noch gut bewältigen :). Sie hängt gleich neben der Balkontür – ganz unauffällig,
      liebe Grüssle Kalle

  7. Die Schere ist wirklich noch ein schöner Deko-Artikel. Bis jetzt hatte ich diese Idee allerdings noch nicht. Sobald das Schneiden zu schwer wird, wanderten sie bei mir immer in die Tonne :), aber neues Jahr, neue Ideen… (auch wenn sie hier „geklaut“ ist)

    Alles Gute für 2015 wünscht dir
    Arti

    1. Liebe Arti,
      ich habe die Schere nur aufgehoben, weil sie so alt ist. Aber vielleicht hast du auch erhaltenswerte Gartenscheren…Übrigens eigenen sich auch andere alte Gartengeräte wunderbar als Dekoration, liebe Grüsse und ein gutes Neues Jahr, kalle

  8. Deine Rostschere ist schick, auch denn sie vermutlich inzwischen etwas schwergängig ist. Kommt so mit den Jahren, nicht wahr? Aber so lange sie sich müht, ihren Jon zu tun, kann sich so mancher eine Scheibe davon abschneiden.

    Ich danke Dir, lieber Kalle, dass Du 2014 so fleißig an der Rostparade teilgenommen hast und hoffe, Du bist auch 2015 weiterhin dabei.
    Für das neue Jahr wünsche ich Dir alles, alles Gute, Gesundheit und vor allem viele glückliche Momente.

    1. Liebe Tonari, sie war oftmals bei Regen im Garten vergessen worden, deswegen wurde sie mit der Zeit so rostig. Mein Großvater hätte sie bestimmt sorgsamer behandelt, und ab und an geölt, doch bei mri ist das etwas anders 😉

      Liebe Grüsse und auf viel mehr Rost in 2015!!!

  9. Ich stelle solche dekorativen Rostgeräte auch her, seufz. Da nicht alle so schön sind wie deine, sollte ich vielleicht mal besser auf die Geräte aufpassen. Liebe Grüße und ein gutes neues Jahr! Andreas

    1. Hallo Andreas, Dir auch ein gutes neues Jahr! Das wäre doch ein guter Vorsatz für 2015 – entweder rosten lassen oder aufpassen *fg, liebe Grüssle kalle

Kommentare sind geschlossen.