Alles für die Katz #10

Ruckzuck ist die Monatsmitte erreicht, und es wird Zeit für das Katzenprojekt von Jaellekatz.
Nachbarskatze Mia
Diesmal zeige ich wieder ein Fotos unserer Nachbarskatze Mia. Die Kleine liegt neuerdings gerne auf unseren neuen Kissen der Terrassenbestuhlung.
Nachbarskatze Mia
Egal, ob auf dem Sessel. oder der Sitzbank, hauptsache bequem muss es sein….
Nachbarskatze Mia
…dann kann man herrlich darauf schlummern und dösen.
Nachbarskatze Mia

16 Antworten auf „Alles für die Katz #10“

  1. Oh ja, der Katzendame geht es sichtlich gut… herrliche Bilder hast Du da gemacht und auch Eure Bestuhlung gefällt mir ausgesprochen gut. 😉

    Viele Grüße zu Dir und einen sonnigen Freitag,
    Kerstin

  2. Ja, so neue Kissen müssen ja auch katzengerecht eingelegen werden :-), damit sie den Katzengeruch annehmen, die Katzenhaare auf sich versammeln und überhaupt habt ihr doch sicherlich die Kissen ausschließlich und extra für alle Katzen der Umgebung… Nicht? Ach, ihr wolltet selbst darauf Platz nehmen? Oh. Da werdet ihr euch wohl etwas gedulden müssen. Bis die Katzen fertig gedöst haben, oder so.
    viele liebe Grüße
    Sylvia

    1. Liebe Sylvia, unser Kater machte dies mit unseren neuen Kissen auf dem Balkon, und Mia nun mit den Kissen auf der Terrasse. Ohne Katzenhaare verlässt du keinen Sitz bei uns…herzliche Grüsse kalle

  3. Das ist ja mal netter Besuch und sie fühlt sich bei dir sichtlich wohl 🙂 .
    Schönen Freitag und ein erholsames Wochenende.

    LG Gabi

    1. Hallo Gabi, leider ist sie etwas scheu, und mag keine fremden Hände…aber sonst ganz lieb und gesprächig! Dir auch ein schönes Wochenende kalle

    1. Tamai darf nur auf den Balkon, die sonnige Terrasse ist für ihn tabu – die ist Mias Revier. leider verstehen sich die zwei nicht…Liebe Grüsse kalle

  4. Das IST aber auch sehr gemütlich da bei Euch! Wenn ich Katze wäre, würde ich mich da auch hinlegen 🙂

    Viele Grüße von Ruthie

    1. Liebe Ruthie,
      das würdest du dich auch gern niederlassen? Kann ich gut verstehen, das ist ein schöner Platz mit einer schönen Aussicht (was man so Aussicht in der Stadt nennen kann,
      schönes Wochenende kalle

  5. Hallo Kalle,
    nun die Monatsmiete ist bereits deutlich überschritten…. Trotzdem komme ich heute auch mit meinem Post zu diesem herrlichen Thema zur Sache.

    Wie ich aus der einen oder anderen Kommentar-Unterhaltung erlesen konnte, mag Tamai es nicht so gerne, dass sich da ein fremdes Fräulein breit macht….

    Das verstehe ich gut! Obwohl die Mietze richtig süß anzusehen ist. Na ja, da ist doch eine natürliche Rivalität und sicher auch eine Brise Eifersucht im Spiel. So zumindest kenne ich es von unseren beiden Lieblingen mit dem Nachbarskater.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

Kommentare sind geschlossen.