9 Antworten auf „Dienstags gehts rund #27“

  1. Lieber Kalle,

    das könnte ich mir in meinem Garten auch vorstellen. Könnte man auch las Barfußpfad nutzen.

    Dein Link wird bei mir ganz normal angezeigt. Letzte Woche auch schon. Manchmal muss man einen Moment warten, bis man das Bild sehen kann.
    Auf meinem Blog ist alles da, das Bild, der Link, Du bist an fünfter Stelle – alles gut.

    Liebe Grüße,
    Vera

    1. Liebe Vera,

      ja das ist schön. Eine Erklärung habe ich dir gegeben, warum ich es nicht sehen konnte.
      Als Barfusspfad könnte man das Mandala durchaus nutzen: Moos, Tannenzapfen, Steine, Stroh und Rindenmulch geben interessante Reize 🙂

      Herzliche Grüsse kalle

  2. Hallo Kalle,

    sehr schöne Idee und die Umsetzung der Kinder ist doch mehr als gelungen. Ich könnte mir das für den eigenen Garten auch vorstellen, wenn ich denn einen hätte ;-).

    Liebe Grüße
    Sandra

  3. Ach wie schön! So etwas Ähnliches haben wir auch schon gestaltet. Mit den Kindern machts einfach auch Spaß!

    Liebe Grüße

    Anne

    1. Hi Anne,

      um das Mandal sind aussen heru, viele bunter Gesichter aus Holpfählen, diese und die bunten Steine werden die Kinder bemalt haben,

      liebe Grüsse kalle

  4. Lieber Kalle,
    dein Blumen-Mandala ist so liebevoll gestaltet.
    Die schönen bunten Steine, ist im Feld rechts daneben Stroh?
    Zauberhaft.
    Liebe Grüße Bärbel

Kommentare sind geschlossen.