Ich sehe Rot #17/2017

Heute mal etwas Leckeres aus Bad Wörishofen für Anne. Im Eiscafé gab es auch köstliche Waffeln und Crêpes. Dieser üppige Crêpes war nicht für mich, da ich auf Erdbeeren allergisch reagiere, doch lt. Aussage mundete er sehr!!!

Crêpes mit Erdbeeren

14 Antworten auf „Ich sehe Rot #17/2017“

  1. Moin Moin Kalle!
    Oh man, das tut mir leid, dass du sie nicht verträgst. Mein Kollege hat auch eine Erbeerallergie und ich weiß, was es bedeutet.
    Du weißt ja, dass ich ein riesengroßer Erbeerfan bin und jetzt könnte ich so riocht herzhaft in den Bildschirm beißen 😀
    Vielen Dank für diesen leckeren Beitrag!

    Herzliche Grüße

    Anne

    1. Hi Anne, die Allergie war sehr heftig, deswegen möchte ich dies nicht wiederholen, und habe Respekt vor den Beeren 😉 Liebe Grüsse Kalle

  2. Erdbeerallergie – das muss wirklich schlimm sein, mein Mann kann mittlerweile einige wenige wieder essen muss aber immer aufpassen.
    Wo kann ich denn hier die Bestellung aufnehmen, das sieht wirklich sehr verführerisch aus 😉
    Liebe Grüße
    Kirsi

    1. Liebe Kirsi, da musst nach Bad Wörishofen fahren, dann kommst du in den Genuss! Nur ein paar Erdebeeren sind nicht optimal, da kann ich lieber verzichten, herzliche Grüsse Kalle

  3. Wie gut, dass ich keine Erdbeeren allergie habe.
    Bei uns reifen sie ja noch immer in den Anlagen.
    Unsere Tochter hat die Allergie verloren, vielleicht probierst du doch wieder einmal eine.
    L G Pia

    1. Hallo Pia,
      es ist gut möglich, dass ich inzwischen nicht mehr allergisch reagiere, doch es geht auch ohne. Und gut schmecken sie eh nur im Frühjahr, das kann ich aushalten, liebe Grüsse Kalle

  4. Lieber Kalle,
    dieses herrliche Foto ist ja ein Appetitanreger der ganz besonderen Art. Ich würde jetzt sofort ein Schälchen frische Erdbeeren vertilgen. Allerdings ohne Creme oder Sahne, da reagiere ich nicht gut drauf. Bei der Vorstellung frischer Erdbeeren läuft mir echt das Wasser im Mund zusammen.
    Angenehmen Dienstag und lieben Gruß
    moni

    1. Liebe Moni, frische Erdbeeren schmecken lecker; ich greife dann zu Himbeeren oder anderen Früchten – es gibt ja genug Auswahl, Grüssle Kalle

    1. Liebe kkk,
      ich müsste es auch probieren, ob ich wieder welche essen kann. Jedesmal ist dann etwas anderes, und da brauch ich dann keine zusätzlichen Experimente. Es gibt halt Dinge, die man nicht mehr kann – z.B. keine Erdbeeren, keinen Alkohol, kein Rindfleisch usw.
      Aber es geht auch ohne, und man braucht es nicht zum Leben,
      herzliche Grüsse Kalle

  5. wow
    wie lecker..
    unser Eissalon bietet auch Crepes mit verschiedenen Füllungen an
    aber nicht so üppig 😉
    liebe Grüße
    Rosi

Kommentare sind geschlossen.