Rostparade #42

Der September geht rostig zu Ende – ob es an den vielen regnerischen Tagen in diesem Monat lag? Die letzten drei Tage haben daran nicht geändert, denn heute soll er sich wieder nasskalt verabschieden…

Rostiges Blech

Auf jeden Fall habe ich für Frau Tonari noch ein rostige Blech vom Timmendorfer Strand gefunden 😉

4 Antworten auf „Rostparade #42“

  1. Wie schön, dass du in Timmendorf auch nach Rost Ausschau gehalten hast.
    Ich mag solche Detailaufnahmen, Die Rost in ihrer Vielschichtigkeit zeigen.
    Danke fürs Mitbringen.
    Tja, und über das Wetter schweigen wir lieber, nicht wahr?

  2. Gut, dann sag ich auch nix übers Wetter, auch wenn ich hier immer froh bin, wenn es überhaupt mal regnet 😉
    Der Rost erinnert ein bisschen an Blätterkrokant 😉
    (und jetzt krieg ich Appetit darauf)

Kommentare sind geschlossen.