Ich sehe Rot #18/2017

Rotes Monster Anne sieht Rot – und wir auch. Ich habe z. B. letzte Woche rot gesehen – in einem Geschäft in der Heidelberger Hauptstrasse. Dort gab es auch eine Clownmaske mit viel rot, doch dieses Geschöpf am Eingang des Geschäfts beeindruckte mich mehr. Keine Ahnung welche Gattung Monster vor mir stand, geschweige denn wie er heisst. Aus diesem Alter bin ich raus…

Dennoch fand ich ihn sehr fazinierend, besonders für das rote Projekt; doch ins Zimmer würde ich ihn mir nicht stellen, oder ihr?

Und wer weiss, um welches Monster es sich handelt?

 

11 Antworten auf „Ich sehe Rot #18/2017“

  1. Nein, auch ich habe keine Ahnung wer das sein könnte, denn auch ich bin raus aus dem Alter. Und nein, ins Zimmer stellen würde ich ihn mir auch nicht. Aber schön rot ist er, und das ist für heute die Hauptsache 🙂
    Herzlich, do

  2. Lieber Kalle,
    es gibt ja inzwischen echt viele Comic-Helden, vielleicht handelt es sich hier um „Deadpool“, eine relativ neue Figur.
    Ich bin kein Fan dieser Ganzkörperverkleidungen, auch wenn sie angeblich Superkräfte verleihen soll. 😉
    Angenehmen Tag und lieben Gruß
    moni

    1. Liebe Anne,

      Moni hatte Recht, Deadpool heisst die Comicfigur, ein sarkastischer Antiheld, der bereits 1991 erschaffen wurde; dennoch ist er mir bisher noch nie begegnet, aber Comics lese ich schon lange nicht mehr. Und als Film würde ich ihn höchstens aus Neugier im TV anschauen – dafür ins Kino ginge ich nicht,

      herzliche Grüsse Kalle

  3. Ich habe auch keine Ahnung welchen roten Superhelden du dort abgelichtet hast, aber sicher werden bei dem Six-Pack einige Herzen höher schlagen, allerdings würde der Kerl in meinem Haus nicht einziehen dürfen. Die Kinder sind zum Glück jetzt groß, da musste ich zuletzt das Haus mit Bionicles von Lego teilen.

    Liebe Grüße
    Arti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.