Ich sehe Rot #19/2017

roter Sessel Nachdem ich letztens kurz pausiert habe, geht es heute weiter mit Annes Projekt zum Thema Rot. Letztens waren wir bei einer Lesung mit Musik. Die Autorin ist gleichzeitig auch Fotografin.

In ihrem Studio habe ich diesen wunderbaren roten Sessel – fast ein Thron – entdeckt, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Bald werden dort wieder Menschen, Familien und Freunde Platz nehmen, um schöne Weihnachtsbilder von sich machen zu lassen.

12 Antworten auf „Ich sehe Rot #19/2017“

  1. Wow, Kalle, da ist dir aber ein toller Sessel über den Weg gelaufen.
    Stimmt, er sieht wirklich fast aus wie ein Thron.
    Hast du dort auch mal Platz genommen?

    Auf jeden Fall ist das gute Stück nicht zu übersehen. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

  2. Das waren noch Zeiten, als solche Sessel „normale“ Möbel waren. Aber ehrlich, bestimmt nicht bei unsereinem.
    Dir alles Gute, ich las etwas von Krankenhaus.

    LG Margarethe

  3. Was für ein Prachtstück, lieber Kalle,
    ich hoffe doch, Du hast diesen Thronsessel nicht nur fotografiert sondern Dich auch gleich mal fotografieren lassen, um zu sehen, wie er Dir steht! 😉
    Lieben Gruß
    moni

    1. Hi Anne, danke es geht mir gut. In welcher Farbe möchtest du den Stuhl haben? In Rot gefällt er mir sehr gut, könnte ihn mir nur noch in Grün vorstellen, liebe Grüsse Kalle

  4. Lieber Kalle,
    was für ein toller Königsstuhl,
    da sitzt man sicher königlich drauf 🙂
    Danke fürs Präsentieren!
    Sei lieb gegrüßt
    von
    Monika*
    PS Schön was du schreibst war sicher ein tolles Erlebnis!!!

    1. Hallo Monika,
      ausprobiert habe ich ihn noch nicht, deswegen weiss ich nicht, ob man sich königlich fühlt. Aber vielleicht ergibt sich nochmal die Gelegenheit, dann werde ich berichten, liebe Grüsse Kalle

Kommentare sind geschlossen.