Ich sehe Rot #26/2018

Herr Blomberg - rote Holzfigur von Josef Lang Bad Wörishofen ist nicht nur die Kneippstadt und ein Ort zum Erholung, nein auch Kunstinteressierte fühlen sich dort willkommen. Alle paar Jahre findet dort der sogenannte Kunstfrühling statt. 2015 widmete sich die Kunstausstellung im Herzen Bad Wörishofens sogar nur einem Künstler, nämlich Josef Lang, der mit seinen riesigen Holzskulpturen eindrucksvoll beweist, dass man auch mit der Kettesäge bemerkenswerte Geschöpfe schaffen kann. Einen davon hat die Stadt dank eines Mäzens erwerben können: Herr Blomberg, der nun in Bad Wörishofen seine neue Heimat gefunden hat. Dieses Jahr findet der Kunstfrühling jetzt statt, und wird erstmalig zum Kunstsommer. Wir bedauern es sehr, nicht dabei sein zu können, denn die ausgestellten Skulpturen und Kunstwerke in der Stadt sind immer sehenswert und ein Erlebnis für Kunstbegeisterte. Wie gefällt euch der mannshohe Herr Blomberg in Rot?