DND #22/2020

Taschentuchbaum

Heute zeige ich euch einen Baum aus dem Luisenpark Mannheim.

Als ich ihn im Luisenpark entdeckte, trug er allerdings bereits Früchte, doch diese fielen mir auch auf, und ich schaute nach, wie dieser Baum hieß.

Im Hermannshof in Weinheim gibt es ebenfalls einen solchen Baum, und dort habe ich die weissen Hochblätter schon in echt gesehen. Heute reicht es nur für die dunklen Kapseln für den Naturdonnerstag

Der Taschentuchbaum oder auch Taubenbaum genannt, stammt aus China und fällt durch seine großen weißen Hochblätter auf, die wie Taschentücher bzw. von weitem gesehen auch wie ein Schwarm weißer Tauben in den Ästen hängen.

Frucht des Taschentuchbaumes