Alles für die Katz #24

Tamai auf der Wäsche Alles für die Katz? Keineswegs, zwar liegt unser Kater Tamai gern auf der frisch getrockneten – noch warmen – Wäsche, doch deswegen ist die ganze Arbeit nicht für die Katz.

Tamai bügelt vor ;). Und wenn unsere Putzfee die Wäsche bügeln will, wird zuvor mit einem Fusselroller wieder Ordnung gemacht.

Wer könnte ihm dies auch verübeln – er ist dann besonders glücklich und zufrieden, wenn er auf Dieters Boxershorts ruhen darf. Mein heutiger, verspäteter Beitrag für Jaellekatz.

 

Alles für die Katz #23

Etwas spät, doch dafür mit Glück, sprich mit einer Glückskatze: Lizzy heisst die Liebe, und sie zusammen mit zwei anderen Schönheiten lebt bei einer Bekannten in St. Wendel.
Lizzy
Ich hatte sie schon einmal in einer anderen Position gezeigt, doch von so einer Süßen, kann man nie genug sehen.
Lizzy
Lizzy

Alles für die Katz #22

Katze an der HaltestelleGestern sah eine Katze an der Haltestelle der OEG als wir vom Selbsthilfetag nach Hause fuhren. Sie kam vom benachbarten Feld, wo sie bestimmt Mäuse jagte, und setzte sich an die OEG-Haltestelle zu den wartenen Fahrgästen.

Wollte sie tatsächlich einsteigen? Oder wartete sie an der Haltestelle auf ihr Herrchen?

Katze an der HaltestelleEine Bekannte, die wir dort trafen und die in dem Statdtteil wohnt, hat sie schon des öfteren gesehen. Die Katze lebt scheinbar in einem der Häuser in der Nähe der Haltestelle, und benutzt den Bahnübergang zum passieren.

Manchmal sitzt sie sogar zwischen den Gleisen – unbeeindruckt von der herannahenden Bahn.

Und tatsächlich, verzog sie sich unter die Bank im Wartehäuschen, als die OEG einfuhr. Leider konnte ich sie nicht näher fotografieren, da alles sehr ging; aber immerhin ein interessantes Katzenfoto für Jaellekatz 🙂

Alles für die Katz #21

Graue KatzeJaellekatz liebt Katzen, und hat mein Katzenprojekt wunderbar weitergeführt. Bald ist das Jahr zu Ende, Katzenfotos habe ich noch genug – aber vorallem von unserem Tamai. Doch auch andere Katzen sind lieb und schön anzusehen, wie diese graue Katze aus dem Schwarzwald.

Leider war sie sehr scheu, und ließ sich nicht streicheln. Fotografieren gefiel ihr ebenfalls nicht, deswegen habe ich nur dieses eine Bild von ihr. und ihrem Missmut über das Foto sieht man ihr förmlich an…

Alles für die Katz #20

Katzenkalender Wie versprochen zeige ich heute für das Projekt von Jaellekatz, was bei unseren Freunden neben dem Mobile noch an Katzendeko zu finden ist: ein immerwährender Katzenkalender steht in ihrer Küche auf der Fensterbank.

Diesen haben sie mal von einem Freund geschenkt bekommen, und seither wird er täglich genutzt 😉 .

Und das nächste Mal gibt es wieder echte Katzen zu bewundern!

Alles für die Katz #19

Katzenmobile Ein neuer Monat, und damit zwei neue Beiträge für Jaellekatz stehen an. Diesmal zeige ich euch Fotos von unechten Katzen, die jedoch nicht weniger niedlich sind. Bei guten Freunde habe ich das Motiv entdeckt, und ich hoffe, es gefällt euch genauso gut wie mir. Etwas ähnliches habe ich bisher noch nicht gesehen, und ich war ganz begistert.

Beide mögen neben Pferden Katzen ganz besonders, und haben mir deswegen noch etwas mit einer Katze vor die Linse gestellt – doch dies gibt es erst am 15. Oktober zu sehen.
Katzenmobile

Alles für die Katz #18

Beinahe hätte ich den Termin für Jaellekatz Katzenprojekt wieder vergessen, aber einen Tag später wird sie mir bestimmt verzeihen. Apropo verzeihen: unser Tamai kann manchmal ziemlich frech und muffelig sein; besonders, wenn er nicht die erwartete Zuneigung oder Aufmerksamkeit bekommt.
Tamai auf dem Netbook
Aktuell hat er sich eine “Besetzung der speziellen Art” ausgedacht. Mit alle vier Pfoten saß er auf der Tastatur meines 10-Zoll-Netbooks, und wartete auf mein Erscheinen. Hinter dem Netbook lag er schon öfter, aber noch nie auf der kleinen Tastatur. Zum Glück ist diese eh defekt, deswegen habe ich eine Große davor liegen, die er bisher verschont hat. So sind Katzen halt…