Ich seh Rot #33

Bald ist es wieder soweit: wir verbringen unseren jährlichen Urlaub im Allgäu in Bad Wörishofen. Dort gibt es in der Neuen Sonne, diesen leckeren, alkoholfreien Mangococktail – fast ein Smoothie 🙂

Mangococktail

Er ist zwar gelb, die Früchte orange, aber die Kirsche ist rot für Anne!!!

DND #13/2018

Hauswurz Heute zeige ich euch wieder ein paar Impressionen von meinem Balkon. Dank der Wärme und dem Regen büht und spriesst es überall, und es ist eine Freude zuzusehen, wie die Pflanzen wachsen und gedeihen.

Den Anfang macht eine Hauswurz, die nun in voller Blüte steht – klein, aber fein sind ihren rosa Blüten. Ob sie danach Töchter treibt, oder sich nach der Blüte derart verausgabt hat, dass sie stirbt bleibt abzuwarten. Ich  mag die Dickblattgewächse, da sie sehr viellfältig sind, und interessante kleine Blüten hervorbringen.

 

Blühende GlockenblumeBlühendes Currykraut

Herrlich blau blüht die Glockenblume, und mein Currykraut aus dem letzten Jahr erstrahlt in Gelb. Der Jasmin duftet, und die Hortensie blüht sehr üppig….

JasminHortensie

In einer Ampel zeigen Efeu und weiße Petunien ihre Pracht, und das Basilikum setzt zur Blüte an. Ich lasse gern die Blütentriebe stehen, um Insekten anzulocken, die leider immer weniger werden….

Blühendes BasilikumPetunien und Efeu

Leben mit Büchern #55

Das letzte Mal war ich leider verhindert, doch diese Woche zeige ich wieder einen Beitrag für Kerkis Buchprojekt. Es ist zwar kein Buch, aber ein Heft einer bekannten Reiseführerreihe. Selbstverständlich dreht es ich um Fussball – was sonst bestimmt unser Leben die nächsten vier Wochen.

Fussballführer

Ich interessiere mich jedoch nicht so dafür; klar die deutschen Spiele werde ich auch mitverfolgen, aber nur wenn ich nichts anderes vorhabe 😉

P.S. Das Heftchen habe ich gratis bekommen

Ich sehe Rot #32

Rote Himbeeren im Müsli Keiner hat gemerkt, dass ich letztens die rote Brücke schon einmal gepostet habe – nicht mal ich. Vorhin betrachtete ich alle meine roten Beiträge für Anne und erst dabei ist es mir aufgefallen.

Nichtsdestotrotz zeige ich euch einen Foto von meinem morgendlichen Müsli. Dieses Bild habe ich noch nicht hier im Blog gepostet, und es zeigt herrlich rote Himbeeren.

Es ist zwar noch Erdbeerzeit, doch da diese für mich tabu sind, weiche ich immer auf andere Beeren aus. Himbeeren stehen dabei bei mir ganz hoch im Kurs, und inzwischen gibt es sie endlich wieder! Gemeinsam mit anderen Früchten (z.B. Bananen), Samen, Nüssen  und Flocken, machen sie mich fit für den Tag.

DND #12/2018

Und noch ein Blümchen für Ghislanas Projekt, welches im Frühjahr blüht, und zu meinen Lieblingsblumen zählt: Akelei.

Akelei

Sie blüht sogar wild auf meinem Balkon; diese rosa Akelei habe ich in der Nähe der maiglöckchen fotografiert 😉

Akelei

Rostparade #50

Rostiges Windlicht Wow, schon der 50zigste Beitrag zur Rostaparade von Frau Tonari?

Das müsste man eigentlich feiern; leider habe kein passendes rostiges Foto.

Aber dafür zeige ich zwei rostige Dekoobjekte, die meinen Balkon zieren. Momentan können wir ihn ausgiebig nutzen, und sogar abends dort essen.

Da es ein Ostbalkon ist, ist es dort angenehm kühl; meistens jedoch auch sehr zugig, da der Wind durch das Neckartal bläst…

 

 

Rostiger Schmetterling