Freitagsklingeln #18

Der April ist fast vorbei, und der Frühling lässt noch auf sich warten. Eine warme oder heisse Phase hatten wir bisher noch nicht; dafür viel Wetter: Sonne, Regen, Graupel, und sogar Schnee. Oft alles gleichzeitig an einem Tag. Daher heute eine Wetterklingel:
Klingel mit Wolken und Regenbogen
Die Klingel steht zwar auf dem Kopf, doch aus anderer Perspektive kam ich nicht an sie heran. Für Fussgänger ist das Fotografieren meist einfacher; ich muss immer darauf achten, dass ich eine gute Perspektive finde, um das Objekt der Begierde für Frau Tonari optimal zu verewigen.

Freitagsklingeln #16

Heute habe ich ein sehr auffälliges Rad gefunden: es hat eine gewöhnliche Klingel, aber eine ungewöhnliche Hupe. Diese Hupe wurde sogar kreativ verändert, so dass aus dem Fuchs ein Wüstenfuchs wurde:
Fuchs als Hupe
Ob es auf La Réunion auch ausgefallene Klingeln gibt, die uns Frau Tonari zeigen möchte?

Der Natur-Donnerstag #14/16

Vorgestern gab es bei uns richtiges Aprilwetter: Sonne, Regen, Gewitter – und alles gleichzeitig. Grund genug, um diese Naturphänomene für Jutta hier im Blog nochmal zu zeigen:
Gewitterwolken
Zuerst bildeten sich gewaltige Gewitterwolken. Nach dem Regenschauer – untermalt mit Blitz und Donner – schien wieder die Sonne.
Sonnenschein nach dem Gewitter
Den Regenbogen konnte ich diesmal leider nicht fotografieren, aber das herrliche Abendrot.
Abendrot
Ein passender Blogbeitrag zum Schau-in-den-Himmel-Tag 😉

Freitagsklingeln #15

Nachdem der Gatte gestern seinen Auftritt bei den Heidelberger Schachtagen hatte, lag es für mich nahe heute eine passende Klingel für Frau Tonari zu zeigen:
Klingel mit Schachbrettmuster
Sie war an einem Fahrrad befestigt, wo noch andere Klingeln zum Kaufen befestigt waren :)

Freitagsklingeln #14

Meine heutige Klingel für Frau Tonari ist gelb, gleichzeitig eine Hommage für einen der letzten großen Politiker, dessen Markenzeichen ein gelber Pullunder war: Hans-Dietrich Genscher. Nun hat auch er uns verlassen…
Gelbe Klingel

Rostparade #24

Nachdem wir am Dienstag abends bei der Tierärztin waren, da sich unser Kater wieder mal in der Nacht auf Karsamstag geprügelt hatte, passt das nachfolgende Bild für Frau Tonari sehr gut:
Katzenmama
Zum Glück hatte er keine offene Wunden, und es war alles okay. Dabei sah ich die rostige Katzenmama auf dem Sideboard stehen.