Alles für die Katz #5

Für Jaellekatz habe ich etwas in meinem Archiv gekramt, und noch ein paar Kätzchen aus Kreta gefunden:
Kretische Katzen
Die Kleinen ernähren sich von Futter, das ihnen – meistens – die Touristen hingeworfen haben.
Kretische Katzen
Ansonsten müssen sie wohl Mäuse in der Wildnis fangen, wo sie zusammen mit vielen anderen leben.
Kretische Katzen
Heute zeige ich euch nur das Hotel, welches in der Nähe lag, doch beim nächsten Mal folgen weitere Fotos von den Katzen und ihren Nachbarn….

BlickDienstag #70

Kirstin gehen für den BlickDienstag langsam die Ideen aus; mir auch, bzw. ich habe keine Reserve mehr und müsste erst neue Fotos machen. Daher erwägt Kirstin aus dem BlickDienstag einen “kleinen Dienstag” zu machen, und falls der Vorschlag Zustimmung findet, demnächst kleine Dinge zu zeigen.
Schwarzer Käfer
Ich finde das gut, und zeige heute deshalb etwas Kleines, das von oben nach unten und ohne Makro aufgenommen wurde.

Heidelherz

HeidelherzNach langer Zeit zeige ich ein Montagsherz für Frau Waldspecht. Gestern abend sah ich es zufällig an der Ausstiegsstelle unserer Strassenbahn.

Seit kurzem hängen diese Plakate eines hiesigen Radiosenders an den Wartehäuschen der Strassenbahnen, und werben für Heidelberg  – und für den Sender.

Leider hatte ich keine Zeit, das herz ins rechte Licht zu rücken, bzw. die Spiegelungen zu vermeiden. Es soll aber auch nur ein spontanes Foto sein, um euch allen mal wieder Herz zu zeigen :)

BlickDienstag #69

Heute herrschte bei uns närrisches Fastnachtstreiben, und wo viel gefeiert wird und getrunken wird, entsteht auch Müll. Ich schaue für Kirstin von oben nach unten und sehe die Reste des Heidelberger Fastnachtsumzuges (die Pfandflaschen wurden schon “geholt”):
Fastnachtsmüll
Und heute zeige ich euch zusätzlich Impressionen vom großen Kurpfälzer Fastnachtsumzug:
Fanfarenzug Perkeo
Der Fanfarenzug der Heidelberger Perkeo-Gesellschaft 1907…
Fanfarenzug Dilsberg
…und die Kollegen aus Dilsberg.
Burgdämonen
Schreckliche Burgdämonen treiben ihr Unwesen…
Feurige Kostüme
…aber es herrscht eine ausgelassene Stimmung :)
Ausgelassene Stimmung
Dennoch widmete man sich auch ernsten Themen, wie z.B. der Massentierhaltung:
Vegane Gruppe gegen Massentierhaltung
…und setzte das Motto perfekt um: Carne vale – Fleisch lebe wohl
Fleischlos glücklich - carne vale

Dienstags gehts rund #7

SchmetterlingsaugeDa mein letzter Beitrag so gut bei euch ankam, habe ich mich entschieden erneut ein Auge für Veras Projekt zu zeigen. Diesmal handelt sich allerdings um menschliches und auch um kein echtes Auge, sondern nur um ein Zeichnung auf einem Schmetterlingsflügel, die ein Auge darstellt. Damit sollen eventuelle Feinde abgewehrt werden, denn Fressfeinde fürchten, dass sie von einem größeren Tier angestarrt werden, und suchen (hoffentlich) das Weite. Die Augen dienen den Schmetterlingen zum Schutz vor Feinden! Mein Falter könnte ein Bananenfalter sein – auf seinem Hinterflügel befindet sich ein großer dunkler Augenfleck, der dünn beige und schwarz umrandet ist.